Managermagazin – Ende Offen

by on 07/04/10 at 10:43 am

Er war einer der erfolgreichsten Reeder Deutschlands- und einer der geltungsbedürftigsten. Jetzt gerät Claus-Peter Offen in schwere See. Das Bild eine Mannes, der wie kein Zweiter für Glanz und Grausen einer ganzen Branche steht.

Für seine ersten 20 Schiffe brauchte er 25 Jahre. Für die nächsten 20 kaum zehn. Für seine letzten 50 Frachter genügten ihm fünf Jährchen. Claus Pter Offen (66) hatte alles, um mit der ganz großen Bugwelle zu fahren: einerseits geschäftlichen Erfolg. Aus überschaubaren Anfängen stieg seine Reedereizum weltweit größten Vercharterer von Containerschiffen auf. Andererseits ein intuitives Verständnis jenes Gepräges, das aus einem Hamburger Schifffahrtunternehmer erst einen veritablen Reeder macht: diese eigentümliche Mischung aus Understatement und Protz.

Erfahren Sie hier mehr:

Managermagazin Februar 2010 –  Ende Offen

Als Pdf-Datei laden (4,31 MB)



Comments are closed.